Recruiting-Messe. Meine Erfahrungen.

Mitarbeiter, Karriereportal, Recruiting-Messe


Hallo Allerseits,

Nach einem sehr interessanten Messbesuch wird es Zeit für meinen nächsten Blogbeitrag. Ich war vor nicht allzu langer Zeit auf einer sogenannten Recruiting-Messe.  Eine Bekannte war mit ihrer Firma als Aussteller auf der Messe und ich habe ihr ein bisschen über die Schulter geschaut. Irgendwann wird es auch mal für mich Zeit Mitarbeiter zu rekrutieren, deshalb war das sehr interessant und aufschlussreich für mich. Außerdem kam der Spaß auch nicht zu kurz! Die Messe wurde vom T5 Karriereportal ausgesichtet, war mir vorher auch nicht bekannt und das generelle System dahinter auch nicht.

 Hier eine kleine Beschreibung:

T5 JobMessen sind Recruiting-Events und keine Laufmessen. In Abgrenzung zu anderen Jobmessen nutzen Arbeitgeber die T5 JobMessen zur Ansprache und Rekrutierung von Bewerbern für den konkreten Stellenbedarf.  Die Veranstaltungen fokussieren deshalb auf Fach- und Führungskräfte mit und ohne Berufserfahrung, deren Qualifikation dem Bedarf der Aussteller entsprechen. Aussteller auf den T5 JobMessen sind Klein- und Mittelständische Arbeitgeber sowie Global Player. (Quelle: Jobs und Stellenangebot T5 Karriereportal - Jobsuche)

Was haltet ihr von der ganzen Sache? Das dreht das Bewerberprinzip mehr oder weniger um. Firmen halten Ausschau nach potenziellen Mitarbeitern, anstatt Mitarbeiter nach potenziellen Arbeitgebern. Spricht mich persönlich an. Wenn ich nach einem Job suchen würde, dann schadet es bestimmt nicht solche Messen mal zu besuchen. Und auch umgekehrt, wenn ich Personalmangel habe, dann ist so ein Treffpunkt bestimmt eine gute Möglichkeit, insbesondere um potenzielle Arbeitnehmer zu finden. Ein paar interessante Reden und Diskussionen gab es auch noch zu verfolgen, vielleicht melde ich mich dort auch mal als Aussteller an. Schaden kann es ja nicht.
 
Der Netzwerkgedanke steht eben im Vordergrund und neue Kontakte zu knüpfen ist mit Sicherheit zu jeder Zeit von Vorteil, insbesondere wenn man selbstständig ist.

Lasst mir mal eure Meinung da, würde mich freuen.

LG!

 





Diese Website verwendet Cookies zur Steigerung von Funktionalität und Leistungsfähigkeit. Falls Sie weiter lesen und unsere Website verwenden, stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zu. Schließen