Banner

v9.0 - Stand: 01.08.2017
Mit den Bannern können Sie Werbebanner in Ihrem Portal platzieren und verwalten. Je nach verfügbarem Speicherplatz können Sie eine unbegrenzte Anzahl von Bannern hochladen und verschiedenen Positionen (Spots) zuordnen. Es besteht auch die Möglichkeit, Shockwave-Flash-Banner (.swf-Dateien) sowie Java-Scriptbanner (.js-Dateien) in Ihr Portal zu integrieren.
Hinweis: Um hier zu arbeiten, melden Sie sich bitte als "Portal Master" oder "Design Manager" an.

1. Voraussetzungen

Für die Platzierung von Bannern in Ihrem Portal müssen Sie zuerst Positionen, sog. Spots, im "Master Design" (Grundlayout) definieren. Diese Spots entsprechen den Positionen der Bannerrotationen und werden als Design Attribute mit Platzhaltern im Master Design aufgerufen.
  1. Klicken Sie auf den Button Portal Manager, um in den administrativen Bereich zu gelangen.
  2. Klicken Sie die Menüfolge Tools & Administration > Design & Layout.
  3. Klicken Sie in der linken Navigation ganz unten auf Design Attribute.
  4. Klicken Sie auf den Reiter Design Attribut hinzufügen.
  5. Klicken Sie auf den Link Banner.
  6. Geben Sie in das Feld Name einen Namen für die Position ein, z. B. "Top".
    Hinweis: Im Master Design arbeiten Sie in diesem Fall dann mit dem Platzhalter "$designAttribute:Top".
  7. Wählen Sie im Bereich Standardwert nichts aus.
  8. Aktivieren Sie die Option Aktiv, um das Attribut zu aktivieren.
  9. Klicken Sie auf den Button Speichern, wenn Sie alle Einstellungen vorgenommen haben.
Das angelegte Attribut wird in der Liste angezeigt.

Zum Anfang

2. Überblick

  1. Klicken Sie auf den Button Portal Manager, um in den administrativen Bereich zu gelangen.
  2. Klicken Sie die Menüfolge Website & CMS > Banner.
Sie erhalten folgende Tabelle:
  • Status Zeigt den Status des Banners an, grün = Banner ist aktiv, gelb = Banner ist inaktiv, rot = Banner ist abgelaufen (Time out)
    Mit Klick auf den farbigen Kreis können Sie den Status ändern.
  • Bannername Zeigt den Namen des Banners.
    Mit Klick auf den Namen wird das Banner angezeigt.
  • Zeitraum Zeigt den Zeitraum an, von wann bis wann das Banner aktiv ist.
  • Geklickt/Angezeigt Zeigt an, wie oft das Banner angeklickt bzw. angezeigt wurde. Je nach Erfolgsstatus wird ein farbiger Balken angezeigt.
  • Klick-Verfall Gibt an, wie oft das Banner noch angeklickt werden darf.
  • Zeige-Verfall Gibt an, wie oft das Banner noch angezeigt werden darf.
  • Bedingungen Mit Klick auf das Icon gelangen Sie zu den Elementbedingungen. Hier können Sie z. B. festlegen, dass ein bestimmtes Banner nur im Online Shop angezeigt wird, s. dazu 5. Bannerbedingungen.
  • Bearbeiten Mit Klick auf das Icon gelangen Sie in den Bearbeitungsmodus.
  • Löschen Mit Klick auf das Icon können Sie das Banner löschen.
Zum Anfang

3. Dateibanner hinzufügen

Hinweis: Das Banner muss bereits erstellt sein. Im Modul positionieren Sie lediglich das Banner an einer beliebigen Stelle in Ihrem Portal.
  1. Klicken Sie auf den Button Portal Manager, um in den administrativen Bereich zu gelangen.
  2. Klicken Sie die Menüfolge Website & CMS > Banner.
  3. Klicken Sie auf den Button +Dateibanner.
  4. Wählen Sie im Bereich Datei die Bannerdatei (*.gif oder *.jpg) aus.
    1. Klicken Sie auf den Button Durchsuchen.
      Ein weiteres Fenster öffnet sich.
    2. Wählen Sie die gewünschte Datei aus.
    3. Klicken Sie auf den Button Öffnen im neuen Fenster.
      Das neue Fenster schließt sich wieder.
  5. Geben Sie in das Feld Bannername einen Namen ein.
    Hinweis: Lassen Sie das Feld leer, wenn Sie den Dateinamen als Bannernamen verwenden möchte.
  6. Geben Sie im Bereich Aufzurufende URL die Internetadresse an, die geöffnet werden soll, wenn ein Nutzer auf das Banner klickt. Sie können auch den Link Generator verwenden, wenn Sie innerhalb Ihres Portals verlinken möchte. Nähere Informationen zum Link Generator s. Support Website & CMS > Storys.
    Hinweis: Die Eingabe dieser Adresse ist bei Bannern der Dateiformate *.gif und *.jpg notwendig.
  7. Wählen Sie über die Auswahlliste Link zu einer Story den Verlinkungstyp aus:
    • Externe URL, um eine externe Internetadresse anzusprechen.
    • Link zu einer Story, um eine Story anzusprechen.
    • Link zu einem Menü, um ein Menü anzusprechen.
    • Link zu einem Katalog, um einen Katalog im Online Shop anzusprechen.
    • Link zu einem Produkt, um ein Produkt im Online Shop anzusprechen.
    • Link zu einem Ordner (DMS), um einen Ordner im Dokument Management System anzusprechen.
    • Link zu einem Dokument (DMS), um ein Dokument im Dokument Management System anzusprechen.
    • Link zu einem Forum, um ein Forum anzusprechen.
    • Link zu einem Formular, um ein Formular anzusprechen.
    • Link zu einer Konferenz, um eine Konferenz anzusprechen.
    • Link zu einer Umfrage, um eine Umfrage anzusprechen.
  8. Wählen Sie über die Auswahlliste darunter, in welchem Fenster die Adresse geöffnet werden soll:
    • _blank öffnet den Link in einem neuen Fenster.
    • _self öffnet den Link im gleichen Fenster.
    • _parent öffnet den Link im nächst höheren Frameset (nur in Framsets notwendig).
    • _top öffnet den Link im höchsten Frameset (nur in Framsets notwendig).
  9. Wählen Sie im Bereich Spot über die Auswahlliste den zuvor angelegten Spot aus.
    Hinweis: Es können mehrere Banner einem Spot zugewiesen werden; diese wechseln dann per Zufall (Random) im Spot-Bereich.
  10. Geben Sie in das Feld Ablaufzähler (zeigen) die Zahl ein, wie oft das Banner "angezeigt" werden soll. Lassen Sie das Feld leer, wenn das Banner uneingeschränkt angezeigt werden bzw. nie ablaufen soll.
  11. Geben Sie in das Feld Ablaufzähler (Klick) die Zahl ein, wie oft das Banner "angeklickt" werden darf. Lassen Sie das Feld leer, wenn das Banner uneingeschränkt angeklickt werden kann.
  12. Wählen Sie im Bereich Startdatum über die Auswahllisten Tag, Monat und Jahr das Startdatum des Banners.
  13. Wählen Sie im Bereich Gültig bis über die Auswahllisten Tag, Monat und Jahr das Enddatum des Banners.
  14. Klicken Sie auf den Button Speichern, wenn Sie alle Einstellungen vorgenommen haben.
Die Bannerdateien werden im Portalverzeichnis "/portals/ihrportal/banner" gespeichert.

Zum Anfang

4. Scriptbanner hinzufügen

Hinweis: Das Banner muss bereits erstellt sein. Im Modul positionieren Sie lediglich das Banner an einer beliebigen Stelle in Ihrem Portal.
  1. Klicken Sie auf den Button Portal Manager, um in den administrativen Bereich zu gelangen.
  2. Klicken Sie die Menüfolge Website & CMS > Banner.
  3. Klicken Sie auf den Button +Scriptbanner.
  4. Geben Sie in das Feld Bannername einen Namen ein.
  5. Geben Sie im Bereich Aufzurufende URL die Internetadresse an, die in geöffnet werden soll, wenn ein Nutzer auf das Banner klickt.
  6. Geben Sie in das Feld Script Code den Script Code ein.
  7. Wählen Sie im Bereich Spot über die Auswahlliste den zuvor angelegten Spot aus.
    Hinweis: Es können mehrere Banner einem Spot zugewiesen werden; diese wechseln dann per Zufall (Random) im Spot-Bereich.
  8. Geben Sie in das Feld Ablaufzähler (zeigen) die Zahl ein, wie oft das Banner "angezeigt" werden soll. Lassen Sie das Feld leer, wenn das Banner uneingeschränkt angezeigt werden bzw. nie ablaufen soll.
  9. Geben Sie in das Feld Ablaufzähler (Klick) die Zahl ein, wie oft das Banner "angeklickt" werden darf. Lassen Sie das Feld leer, wenn das Banner uneingeschränkt angeklickt werden kann.
  10. Wählen Sie im Bereich Startdatum über die Auswahllisten Tag, Monat und Jahr das Startdatum des Banners.
  11. Wählen Sie im Bereich Gültig bis über die Auswahllisten Tag, Monat und Jahr das Enddatum des Banners.
  12. Klicken Sie auf den Button Speichern, wenn Sie alle Einstellungen vorgenommen haben.
Zum Anfang

5. Bannerbedingungen

Wenn Sie mehrere Banner einem Spot zuweisen, werden diese in einem Zufallsverfahren (Random) angezeigt. Zusätzlich zu Einschränkungen wie Zeitrahmen, Anzeige- und Klickzähler können Sie weitere individuelle Bedingungen festlegen, wann ein Banner erscheinen darf. Sie können z. B. festlegen, in welcher Applikation, in welchem Menü oder in welcher Sprache ein Banner angezeigt werden darf.
  1. Klicken Sie auf den Button Portal Manager, um in den administrativen Bereich zu gelangen.
  2. Klicken Sie die Menüfolge Website & CMS > Banner.
  3. Wählen Sie das Banner aus, dessen Bedingungen Sie einsehen möchten.
  4. Klicken Sie auf das Icon Bedingungen.
Sie gelangen zu Elementbedingungen der Design Attribute im Design Managers, wo Sie Bedingungen hinzufügen können, s. hierzu Support Tools & Administration > Design Attribute.
Hinweis: Sie können mehrere Bedingungen einem Bannerelement hinzufügen. Achten Sie bitte immer auf eine sinnvolle Verkettung von Bedingungen sowie auf die Integration des Platzhalters des Design Attributs im MasterDesign.
Alternatives Banner

Wenn keine Bedingung zutrifft, können Sie ein Standardbanner zuweisen. Gehen Sie hierzu bei dem jeweiligen Design Attribut auf Details und wählen Sie einen gewünschten Standardwert. Dieses alternative Banner wird dann angezeigt, wenn keine Bedingung zutrifft. Achten Sie bitte auf die zeitliche Eingrenzung des alternativen Banners.

Zum Anfang

6. Banner bearbeiten

  1. Klicken Sie auf den Button Portal Manager, um in den administrativen Bereich zu gelangen.
  2. Klicken Sie die Menüfolge Website & CMS > Banner.
  3. Wählen Sie das Banner aus, das Sie bearbeiten möchten.
  4. Klicken Sie auf das Icon Bearbeiten.
  5. Nehmen Sie wie gewünscht Änderungen vor, s. dazu 3. Dateibanner hinzufügen oder
    4. Scriptbanner hinzufügen.
  6. Klicken Sie auf den Button Speichern, wenn Sie alle Einstellungen vorgenommen haben.
Zum Anfang

7. Banner löschen

  1. Klicken Sie auf den Button Portal Manager, um in den administrativen Bereich zu gelangen.
  2. Klicken Sie die Menüfolge Website & CMS > Banner.
  3. Wählen Sie das Banner aus, das Sie löschen möchten.
  4. Klicken Sie auf das Icon Löschen.
  5. Bestätigen Sie den Löschvorgang mit Klick auf den Button OK.
Zum Anfang

8. Statistiken

Sie können detaillierte Statistiken für Ihre Banner herunterladen:
  1. Klicken Sie auf den Button Portal Manager, um in den administrativen Bereich zu gelangen.
  2. Klicken Sie die Menüfolge Website & CMS > Banner.
  3. Unter Übersicht klicken Sie auf den Link Statistiken Herunterladen, um das *.PDF Document zu generieren und zu speichern.
Die detaillierten Statistiken werden für jedes Banner angezeigt.

Zum Anfang

9. Einstellungen

Hier sind einige zusätzliche Einstellungen, die vorgenommen werden können:
  1. Klicken Sie auf den Button Portal Manager, um in den administrativen Bereich zu gelangen.
  2. Klicken Sie die Menüfolge Website & CMS > Banner > Einstellungen.
  3. Aktivieren Sie die Option Unternehmen Filter, um Ihrem Banner ein Unternehmen zuweisen zu können. In diesem Fall wird unter Website & CMS > Banner > Übersicht eine zusätzliche Sortierungsmöglichkeit (nach Unternehmen) integriert.
    Unter Übersicht > Aktion > Bearbeiten können Sie jedem Banner ein Unternehmen zuweisen.
  4. Aktivieren Sie die Option Portal Statistiken, um umfassende Besucherstatistiken unter Website & CMS > Banners > Übersicht anzeigen zu lassen.
Zum Anfang

Kontakt


Beim Klick auf "Absenden" stimmen Sie unserer Datenschutzrichtlinie zu.




SITEFORUM GmbH, Walkmuehlstr. 1a, 99084, Erfurt, Germany
Telefon: +49 361 6661 5810   E-Mail: info@siteforum.com
© 2019 by SITEFORUM GmbH  |  Impressum  |  Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies zur Steigerung von Funktionalität und Leistungsfähigkeit. Falls Sie weiter lesen und unsere Website verwenden, stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zu. Schließen